Das Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach

Sie sind hier: Aktuelles

 

Das Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach

Seit über 800 Jahren werden Menschen im Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach nicht nur erfolgreich und mit hoher Qualität, sondern vor allem auch mit einem hohen Maß an Menschlichkeit behandelt und gepflegt - getreu dem Motto "Helfen und Heilen“.

Mit 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das Haus der größte Arbeitgeber im Großraum Friesach. Neben bestmöglichster Betreuung ist dabei vor allem das Management sehr gefordert.

 


 

Fachabteilung Radiologie

Modernste Technik im Dienste der Menschen

Seit über 800 Jahren werden die Menschen im Deutsch Ordens Spital in der Burgenstadt Friesach in sehr hoher Qualität, vor allem aber mit einem hohen Maß an Menschlichkeit behandelt und gepflegt.

Getreu dem Motto "Helfen und Heilen". Eine der fünf Fachabteilungen ist im DOKHF die Radiologie. Man spricht dabei von einer Dienstleisterin für die verschiedenen medizinischen Disziplinen im modernen Krankenhauswesen. Gerätetechnisch ist man in Friesach absolut am neuesten Stand. Herzstück ist dabei ein hochmodernes CT-Gerät, so Prim. Dr. Hubert Joham, der die Fachabteilung Radiologie im Deutsch Ordens Spital Friesach leitet.